Motorradklasse A2 

 

Direkteinsteiger und Aufsteiger von A1 auf A2.

Sie haben noch keine Führerscheinklasse A1. Dann können sie direkt mit 18 (17 1/2) Jahren mit dem Führerschein A2 beginnen. Haben sie allerdings die Klasse A1 und wollen auf A2 aufsteigen oder sie haben die Fahrerlaubnisklasse Klasse B (alt 3) vor dem April 1980 gemacht! Somit können sie als Aufsteiger die Fahrerlaubnis der Klasse A2 erwerben.

diese Kraftfahrzeuge, dürfen Sie mit dieser Fahrerlaubnis fahren: 

Krafträder - auch Zweiräder mit Beiwagen- mit einem Hubraum von mehr als 50 ccm oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Mit einer Motorleistung von max. 35 KW und einem Leistungs-/Gewichtsverhältnis von max. 0,2 KW/kg

 

Mindestalter:

18 Jahre

 

Eingeschlossene Klasse:
AM, A1

 

theoretischer Unterricht

  • 12 Doppelstunden Grundstoff, wenn keine andere Führerscheinklasse vorhanden
  •   6 Doppelstunden Grundstoff, wenn eine andere Führerscheinklasse vorhanden 
  •   4 Doppelstunden Zusatzstoff, auch wenn eine andere Führerscheinklasse                 (außer A1) vorhanden ist
  • wenn Klasse A1 vorhanden, ist kein theorie Unterricht notwendig

 

praktischer Unterricht
Übungsstunden (Anzahl der Fahrstunden abhängig von deiner Fahrfertigkeit)

Sonderfahrten ohne Vorbesitz der Klasse A1:

  • 5 Ausbildungsfahrstunden Überland
  • 4 Ausbildungsfahrstunden Autobahn
  • 3 Ausbildungsfahrstunden bei Dunkelheit

Sonderfahrten mit Vorbesitz der Klasse A1:

  • 3 Fahrstunden Überland
  • 2 Fahrstunden Autobahn
  • 1 Fahrstunde bei Dunkelheit

theoretische Prüfung:

  • 30 Fragen (20 Grundstoff + 10 Zusatz B) max 10 Fehlerpunkte
  • 20 Fragen (10 Grundstoff + 10 Zusatz B) max 6 Fehlerpunkte, wenn eine andere Führerscheinklasse vorhanden ist
  • bei vorhandener Führerscheinklasse A1, keine theoretische Prüfung notwendig

praktische Prüfung:

  • ca. 70 Minuten, ohne Vorbesitz der Klasse A1
  • ca  60 Minuten, mit Vorbeitz der Klasse A1

 

Ausbildungsfahrzeug

Daten und Bild werden bearbeitet.

 

Es besteht auch die Möglichkeit auf ihrer eigenen Maschine den Führerschein abzulegen.

Erkundigen sich bei unserem Beratungsgespräch!

Ausbildungsfahrzeug

 

Harley-Davison Sporster 883 SuperLow

- niedrige Sitzhöhe, ca. 60 cm

- gutes Handling durch tiefen Schwerpunkt

Anmeldung & Beratung

Bürozeiten:
Montag: 
12:00-17:00 
Dienstag:
11:00-18:00 
 Donnerstag:
11:00-18:00

Telefon:

07461/9698488

per Email

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MIRKOS-FAHRSCHULE